Skip to main content
Zurück zur Übersicht

Digitale Workshopreihe – MAKE FACTS GREAT AGAIN

Über die Psychologie von Verschwörungsglauben und das Checken von Fakten

Verschwörungserzählungen und Fake News sind längst kein Randgruppenphänomen mehr, sondern haben nicht zuletzt durch die weltweite Krisenlage 2020 ihren Weg in die Mitte der Gesellschaft gefunden.  Zwischen Impfgegnern, Corona-Leugnern und Reichskriegsflaggen entwickelt sich eine ernstzunehmende Gefahr für unsere demokratische Grundordnung.
Doch welche Gefahren für die Einzelnen und die Gesellschaft resultieren aus diesen Ideologien und wer hat einen Nutzen davon, dass sie geglaubt werden? Was können wir ihnen entgegensetzen und wie gehen wir mit diesem Verschwörungsglauben um?

Der goldene Aluhut gUG aus Berlin ist eine gemeinnützige Organisation, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, diese Fragen zu beantworten und über Verschwörungsideologien aufzuklären. Einen Abend lang führen die Referierenden Giulia Silberberger, Gründerin und Geschäftsführerin der Organisation, und Faktenchecker Rüdiger Reinhardt durch die Welt der Verschwörungsmythen und zeigen die Grundlagen des Faktenprüfens.

Dauer:
etwa 2,5 Stunden

Ort:
Die Online-Plattform Zoom

Wer:
Der Workshop ist offen für alle Interessierte.

Anmeldung:
Bitte meldet euch über untenstehendes Formular an. Ihr bekommt nach einigen Tagen eine Bestätigung eurer Anmeldung.

ANMELDUNG



DETAILS

Wann?
Montag, 15. November 2021
17:00 - 19:30